Vita

1966 geboren in Münster

zur Zeit tätig als freischaffende Künstlerin, Kunsttherapeutin und -pädagogin

Ausbildungen/ Beruf:

  • Magisterstudium Kunst/ Kunstpädagogik und Erziehungswissenschaft an der Universität Osnabrück
  • Sozialpädagogin/ Kunstpädagogin/ Kunsttherapeutin

Ausstellungen:

  • 2000 Finanzamt Ibbenbüren
  • 2000 Geburtshaus Mettingen
  • 2001 Modehaus Löbbers
  • 2001 Kunstspeicher Mettingen
  • 2001-2006 Dauerausstellung Rathaus Mettingen
  • 2005 Kunstspeicher Mettingen
  • 2007 zweifache Nominierung für den Piepenbrockpreis an der Universität Osnabrück
  • 2008 Mettinger Kunstspeicher, Rathaus Lotte, Kulturhof Westerbeck (Ringausstellung)
  • 2008 Managementcenter Lookentorpassage in Lingen
  • 2008 Galerie im Fenster, Osnabrück
  • 2010-2012 Haus der Unternehmerinnen , Osnabrück
  • 2013 Ärztehaus Mettingen, Kulturspeicher Dörenthe
  • 2013 Projektteilnahme "Ibbenbürener Rathaus wird zum Arthaus"
  • 2013 Landgericht Münster
  • 2014 Finanzamt Ibbenbüren
  • 2015 Torhaus Legge Tecklenburg
  • 2017 Flughafengalerie Flughafen Münster/Osnabrück

Künstlerische Projekte:

  • 2007 Gestaltung der Schaufenster der Werbegemeinschaft Krahnstr. In Osnabrück anlässlich des. 3. Norddeutschen Tanztreff in Osnabrück im Rahmen einer Kooperation des Theaters Osnabrück u. der Universität Osnabrück (Fach Kunst)
  • 2007 Gestaltung und Bildtheater im Aktionszentrum des Kaufhauses L+T Osnabrück zum Thema: Hommage an F. Vordemberge-Gildewart
  • 2007 Auftritt mit dem Bildertheater auf der Bauhausbühne im Bauhaus Dessau

Studienaufenthalte:

Berlin, Paris, Rom, Moskau, Petersburg, Indien, Nepal , Thailand, China

Künstlerische Weiterbildung:

  • Aquarellmalerei bei Irene Barkmann
  • Teilnahme an verschiedenen Workshops

Verkäufe:

  • an Praxen, Unternehmen und Privatpersonen